News

Absicht zur Einleitung eines Beitragsverfahrens für die Gesamtsanierung eines Teilabschnitts (Parzelle Nr. 622) der Via la Lutta, Ilanz

Der Gemeindevorstand Ilanz/Glion hat am 27. Oktober 2020 gestützt auf Art. 62 und 63 Raumplanungsgesetzes für den Kanton Graubünden (KRG) sowie Art. 22 der Raumplanungsverordnung (KRVO) die Absicht zur Einleitung eines Beitragsverfahrens für die Sanierung eines Teilabschnitts (Parzelle Nr. 622) an der Via la Lutta, Ilanz, beschlossen.

Die Unterlagen liegen ab 6. November 2020 während 30 Tagen zur öffentlichen Einsichtnahme im Rathaus in Ilanz, 3. Stock, auf. Diese können während den Schalteröffnungszeiten von 08.30 bis 11.30 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr eingesehen werden. Wenn Sie das Rathaus zurzeit wegen COVID-19 nicht aufsuchen können, bitten wir Sie, telefonisch Kontakt aufzunehmen Tel.-Nr. 081 920 15 66.

Während der Auflage kann beim Gemeindevorstand Ilanz/Glion, Plazza Cumin 9, 7130 Ilanz, gegen die Absicht zur Einleitung des Verfahrens, den vorgesehenen Beitragsperimeter sowie gegen den Anteil der Privatinteressenz schriftlich und begründet Einsprache erhoben werden.


Ilanz, 6. November 2020            Gemeindevorstand Ilanz/Glion