News

Deutsch- und Romanischkurse - Unterstützung durch die Gemeinde

Die Romanischkurse im Haus der Begegnung (Klosterweg 16 in Ilanz) sind sehr gefragt. Gewachsen ist erfreulicherweise auch die Anzahl der deutschsprachigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Surselva. Aus diesem Grunde hat die Fundaziun Retoromana in einer Motivationskampagne die Gemeinden der Surselva angefragt, ob sie die Teilnehmenden aus ihrer Gemeinde mit einem symbolischen Beitrag unterstützen würden.

An seiner Sitzung vom 10. Februar 2014 hat die Geschäftsleitung entschieden, die Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Ilanz/Glion, welche einen Deutsch- oder Romanischkurs bei einem ausgewiesenen Kursanbieter absolvieren, mit einem einmaligen Beitrag von CHF 100.00 zu unterstützen.

Der Beitrag kann unter Abgabe einer Kursbestätigung bei der Einwohnerkontrolle Ilanz/Glion (Rathaus, 2. OG) angefordert werden.