News

Einführung «Premi Reuniun»

Der Gemeindevorstand Ilanz/Glion hat beschlossen, das Vereinswesen oder auch Tätigkeiten von gemeinnützigen Gruppierungen zu stärken und ins Scheinwerferlicht zu stellen. Deshalb wird der "Premi Reuniun" eingeführt. Vereine und Gruppierungen leisten einen grossartigen Beitrag für das Gemeinwohl. Der Gemeindevorstand möchte das Engagement auszeichnen und vergibt den "Premi Reuniun" erstmals im 2020 anlässlich des Städtlifestes in Ilanz. Die Preisträger erhalten CHF 2'000.00. Zusätzlich werden zwei Anerkennungspreise à je CHF 500.00 vergeben. Weitere Details folgen.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

Ilanz, den 27. September 2019                                Gemeindevorstand Ilanz/Glion