News
Nachbarschaftshilfe für Corona-Risikogruppen

Um sich gegen das Corona-Virus zu schützen hat der Bundesrat Personen über 65 Jahre und jene, die Vorerkrankungen haben, dringend dazu aufgerufen, im Moment zu Hause zu bleiben und Abstand zu halten. Damit Sie in dieser schwierigen Zeit dennoch gut versorgt sind, bieten Ihnen Freiwillige, die nicht zur Risikogruppe gehören, in der Gemeinde Ilanz/Glion verschiedene Dienste an wie:

- Einkauf,
- Medikamente besorgen,
- weitere Tätigkeiten in der Öffentlichkeit.

Das sind die Kontaktpersonen in den jeweiligen Fraktionen, die für Sie da sind:

Castrisch
Marianne Bertogg, 079 229 01 36

Duvin
Martin Capeder, 078 828 07 16

Ilanz
Marc Andriu Carigiet, 079 901 34 48
Lisa Guglielmi, 077 222 61 21

Ladir
Wanda Camenisch, 078 851 86 54

Luven
Nico Quinter, 078 809 93 09

Pigniu
Gabriela & Albert Spescha, 079 442 05 76

Pitasch
Nadja Christoffel, 078 853 02 50

Riein
Andrina Derungs, 079 287 61 39

Rueun
Berit Nygård Andersen, 079 539 05 17
Gada Capaul, 076 572 38 99

Ruschein
Andrina Ragettli, 078 775 28 34
Samuel Caderas, 079 912 41 82

Schnaus, Strada
Rita Duff, 078 884 32 24

Sevgein
Marianne Held, 076 477 26 32
Livio Albin, 079 764 91 80

Siat
Irmgard Cavigelli, 079 267 24 23


Namens der Gemeinde danke ich bereits jetzt allen Freiwilligen für ihren Beitrag. Bleiben Sie in dieser ernsten Lage ruhig, solidarisch und zuversichtlich.


Ihre Gemeindepräsidentin Carmelia Maissen