News

Pioniergeist am Rhein

Vor über 700 Jahren ist ILANZ/GLION erstmals als Ortschaft mit Stadtrecht erwähnt worden. Als erste Stadt am Rhein und als «einen von Mauern umschlossenen Ort, in dem viele Menschen zusammenkommen, um dort zu wohnen».Heute haben wir unsere Mauern geöffnet und sind, zusammen mit dem umliegenden Fraktionen die neue Gemeinde ILANZ/GLION, «das Tor zur Rheinschlucht». Den Pioniergeist haben wir behalten und Sie treffen heute auf das Zentrum einer einzigartig pulsierenden Erlebnis-, Kultur- und Wirtschaftsregion. Wir sind innovativ geblieben und zeigen Ihnen unsere lebendige Gemeinde, inmitten der fantastischen Bergwelt des Bündner Oberlands, unsere erstklassige Wohn- und Ferien-Destination. Mitten im Leben, am Puls der Surselva. Fühlen Sie sich wohl in unserem Begegnungsort, wo Sie in lachende Kindergesichter schauen, aktive Leute bei Arbeit, Sport und Freizeit antreffen und zufriedenen alten Menschen begegnen.