Informationen von der Gemeinde Ilanz/Glion

Ab 26. Juni 2021 gilt schweizweit


Schutzkonzepte

Schutzkonzepte wurden grösstenteils von Verbänden oder weiteren Organisationen für gesamte Branchen oder Sportarten erarbeitet. Geschäfte bitten wir, die Verbandsrichtlinien einzuhalten und deren Schutzkonzepte zu verwenden. Allfällig muss ein eigenes Schutzkonzept erarbeitet werden. Weitere Informationen sind unter https://backtowork.easygov.swiss/ zu finden. Sportvereine können zum Teil auf Musterkonzepte von Swiss Olympic zurückgreifen (www.swissolympic.ch). Für die Nutzung von Anlagen und Gemeindelokalitäten muss der Gemeinde Ilanz/Glion ein entsprechendes Schutzkonzept vorgelegt werden.


Covid-19-Impfung

Das neue Coronavirus ist sehr ansteckend und kann zu schweren Krankheitsverläufen sowie Todesfällen führen. Eine Impfung reduziert nicht nur die Krankheitslast und schützt damit das Gesundheitswesen. Auch die negativen sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Pandemie können dadurch verringert werden. Impfungen in der Schweiz sind freiwillig. Eine Impfpflicht ist gemäss Bundesamt für Gesundheit BAG nicht vorgesehen.

Das Impf- und Testzentrum für die Surselva befindet sich im Regionalspital Surselva in Ilanz. Die Anmeldung ist online unter www.gr.ch/coronavirus oder über die Impf-Hotline 081 254 16 00 möglich.

Die Gemeinde Ilanz/Glion unterstützt nicht mobile, unterstützungsbedürftige Personen, welche selbständig wohnen und keine Transportmöglichkeiten zum Impf- und Testzentrum in Ilanz haben. Eine Transportmöglichkeit wird durch die Spitex Foppa organisiert. Falls Sie dies in Anspruch nehmen möchten, kontaktieren Sie bitte die Spitex Foppa (Telefon 081 926 50 90), sobald Sie einen Impftermin erhalten haben.