News

Abmeldung/Wegzug

Die Abmeldung muss bis spätestens am Tag des Wegzugs erfolgen. Wenn irgendwie möglich, sind die Schriften persönlich an unserem Schalter abzuholen.  Schweizer Bürger haben den Schriftenempfangsschein oder den Aufenthaltsausweis mitzubringen.  Ausländische Staatsangehörige haben den Ausländerausweis vorzulegen.  Beim Wegzug sind das Wegzugsdatum und die neue Wohnadresse mitzuteilen. Bei einem Wegzug ins Ausland ist die persönliche Vorsprache am Schalter notwendig. Haben Sie keine Möglichkeit sich bei uns persönlich abzumelden, füllen Sie bitte das Online-Formular Abmeldung aus und senden Sie uns die erforderlichen Unterlagen per Post zu. Nach Erhalt der Unterlagen werden Ihre deponierten Schriften per Post an Ihre neue Wohnadresse nachgesendet. Für das Nachsenden der Schriften erheben wir eine Gebühr von CHF 10.00. 

Formular

Formular
Bitte hier Name, Vorname und Geburtsdatum der weiteren wegziehenden Familien- oder Haushaltmitglieder angeben.
Minderjährige Kinder (nur, wenn ebenfalls in Ilanz/Glion wohnhaft)
Sorgerecht bei getrenntem Wohnsitz
Bisherige Wohnadresse
Neue Wohnadresse
Fragen vom Steueramt Ilanz/Glion
Sind Sie im Besitz einer Liegenschaft in Ilanz/Glion*
Sind oder waren Sie Inhaber eines Geschäftes*
Frage der Gemeindepolizei Ilanz/Glion
Sind Sie im Besitz eines Hundes*